julia&nico-jaypegphoto&film-19.jpg

Nice

to meet

you!

 

Hi! So schön,

dass Du hier gelandet bist und Dich für unsere Arbeit interessierst!
 

DSC08189.jpg

Wir sind Julia und Nico

Kinder aus den frühen Neunzigern

und ein fast Ehepaar.

Hi! So schön, dass Du hier gelandet bist und Dich für unsere Arbeit interessierst.

Wir sind Julia und Nico, Kinder aus den frühen Neunzigern, ein fast Ehepaar und Geschäftspartner und -partnerin. :)

Seit 2015 tanzen wir schon gemeinsam auf vielen Hochzeiten und halten Erinnerungen für die Ewigkeit fest. :)

Als wir uns 2011 während unserer Fotografieausbildung kennenlernten und drei Jahre gemeinsam gelernt und gearbeitet haben, stellten wir schnell fest, dass wir uns nicht nur als Arbeitskollegen richtig gut leiden konnten. So viele Gemeinsamkeiten, angefangen mit unserer Liebe zur Fotografie, verbanden uns und so kam es, dass wir ein Paar und unzertrennlich wurden. :)

Nach unserer Ausbildung 2014 bereisten wir zusammen für 6 Monate die zwei wunderschönen Inseln Neuseelands. Unser dort gekaufter Van „Lucy“ brachte uns zu den schönsten Orten der Inseln und war über diesen Zeitraum unser kleines Zuhause auf Rädern.
Bis heute lieben wir das unabhängige Reisen und erfüllten und deshalb 2019 den Traum eines eigenen VW T 3 Campervans Namens „Fuchsi“, mit dem wir in Zukunft viele Europäische Länder bereisen möchten. :)

Aber zurück zu unserer Rückkehr von Neuseeland: Mit dem Fotografengesellenbrief in der Tasche kamen wir also 2015 zurück nach Deutschland. Durch einen mega Zufall, hatten wir plötzlich die Möglichkeit unser eigenes Fotoatelier in der Schweiz zu eröffnen und der Startschuss für die Selbstständigkeit war gefallen! :)

Bis heute lieben wir unseren Beruf und auch wenn Nico mittlerweile noch in einem Angestelltenverhältnis arbeitet und Julia unter der Woche Shootings alleine macht, sind wir am Wochenende zu zweit unterwegs und begleiten gemeinsam den schönsten Tag unserer lieben Brautpaare.

Nicht nur unsere gemeinsame Leidenschaft - die Fotografie, verbindet uns.
Wir teilen den gleichen Musikgeschmack und die Liebe zu DIY Projekten.
Ausserdem lachen wir viel zusammen, man würde wohl sagen, wir haben den gleichen Humor, haben eine Schwäche für aussergewöhnliche Gesellschaftsspiele, insbesondere Rätselspiele (Escape Rooms) und können eine Serie schon mal innerhalb weniger Tage durchsuchten.
Achja, da wäre noch unsere Liebe zu allem, „was Retro und Vintage ist“. Seien es analoge Kameras, verschnörkeltes Geschirr mit Goldrand aus Second Hand Läden, getrocknete Gräser oder rustikale Holzmöbel, die eine Geschichte erzählen.

Unsere Herzen brennen deshalb auch ins Besondere für üppige Sträusse, fliessende Kleider und aussergewöhnliche Hochzeitslocations.
#bohowedding #industrialwedding #barnwedding

Jetzt seid Ihr dran! :) Erzählt uns Eure Geschichte, wir freuen uns darauf!


Fun Facts zu uns:

Julia über Nico:
- Kleiner Tüftler - er hat sogar mal alleine ein Motorrad auseinander gebaut, um es als Scrambler wieder zusammen zu bauen, obwohl er vorher keine Ahnung davon hatte
- Wissensdurstig - er saugt alles auf, wie ein Schwamm
- Der Kopf (und auch das Navi) unserer Beziehung
- Ruft mich immer an, wenn er nach Hause fährt, um mir zu sagen, dass er gleich da ist
Ratefuchs, an ihm ist ein gewissenhafter Kriminalbeamter verloren gegangen
Kocht die leckersten Gerichte
Ist der aufmerksamste und grosszügigste Mensch, den ich kenne
Tattoofreak

Nico über Julia

Als wir uns 2011 während unserer Fotografieausbildung kennenlernten und drei Jahre gemeinsam gelernt und gearbeitet haben, stellten wir schnell fest, dass wir uns nicht nur als Arbeitskollegen richtig gut leiden konnten. So viele Gemeinsamkeiten, angefangen mit unserer Liebe zur Fotografie, verbanden uns und so kam es, dass wir ein Paar und unzertrennlich wurden. :)

Nach unserer Ausbildung 2014 bereisten wir zusammen für 6 Monate die zwei wunderschönen Inseln Neuseelands. Unser dort gekaufter Van „Lucy“ brachte uns zu den schönsten Orten der Inseln und war über diesen Zeitraum unser kleines Zuhause auf Rädern.
Bis heute lieben wir das unabhängige Reisen und erfüllten und deshalb 2019 den Traum eines eigenen VW T 3 Campervans Namens „Fuchsi“, mit dem wir in Zukunft viele Europäische Länder bereisen möchten. :)

Aber zurück zu unserer Rückkehr von Neuseeland: Mit dem Fotografengesellenbrief in der Tasche kamen wir also 2015 zurück nach Hause an den Hochrhein, wo wir auch beide aufgewachsen sind.

Durch einen tollen Zufall, hatten wir die Möglichkeit unser eigenes Fotoatelier in der Schweiz zu eröffnen und der Startschuss für die Selbstständigkeit war gefallen! :)

Bis heute lieben wir unseren Beruf und auch wenn Nico mittlerweile noch in einem Angestelltenverhältnis arbeitet und Julia unter der Woche Shootings alleine macht, sind wir am Wochenende zu zweit unterwegs und begleiten gemeinsam den schönsten Tag unserer lieben Brautpaare.

Hi! So schön, dass Du hier gelandet bist und Dich für unsere Arbeit interessierst.

Wir sind Julia und Nico, Kinder aus den frühen Neunzigern, ein fast Ehepaar und Geschäftspartner und -partnerin. :)

Seit 2015 tanzen wir schon gemeinsam auf vielen Hochzeiten und halten Erinnerungen für die Ewigkeit fest. :)

Als wir uns 2011 während unserer Fotografieausbildung kennenlernten und drei Jahre gemeinsam gelernt und gearbeitet haben, stellten wir schnell fest, dass wir uns nicht nur als Arbeitskollegen richtig gut leiden konnten. So viele Gemeinsamkeiten, angefangen mit unserer Liebe zur Fotografie, verbanden uns und so kam es, dass wir ein Paar und unzertrennlich wurden. :)

Nach unserer Ausbildung 2014 bereisten wir zusammen für 6 Monate die zwei wunderschönen Inseln Neuseelands. Unser dort gekaufter Van „Lucy“ brachte uns zu den schönsten Orten der Inseln und war über diesen Zeitraum unser kleines Zuhause auf Rädern.
Bis heute lieben wir das unabhängige Reisen und erfüllten und deshalb 2019 den Traum eines eigenen VW T 3 Campervans Namens „Fuchsi“, mit dem wir in Zukunft viele Europäische Länder bereisen möchten. :)

Aber zurück zu unserer Rückkehr von Neuseeland: Mit dem Fotografengesellenbrief in der Tasche kamen wir also 2015 zurück nach Deutschland. Durch einen mega Zufall, hatten wir plötzlich die Möglichkeit unser eigenes Fotoatelier in der Schweiz zu eröffnen und der Startschuss für die Selbstständigkeit war gefallen! :)

Bis heute lieben wir unseren Beruf und auch wenn Nico mittlerweile noch in einem Angestelltenverhältnis arbeitet und Julia unter der Woche Shootings alleine macht, sind wir am Wochenende zu zweit unterwegs und begleiten gemeinsam den schönsten Tag unserer lieben Brautpaare.

Nicht nur unsere gemeinsame Leidenschaft - die Fotografie, verbindet uns.
Wir teilen den gleichen Musikgeschmack und die Liebe zu DIY Projekten.
Ausserdem lachen wir viel zusammen, man würde wohl sagen, wir haben den gleichen Humor, haben eine Schwäche für aussergewöhnliche Gesellschaftsspiele, insbesondere Rätselspiele (Escape Rooms) und können eine Serie schon mal innerhalb weniger Tage durchsuchten.
Achja, da wäre noch unsere Liebe zu allem, „was Retro und Vintage ist“. Seien es analoge Kameras, verschnörkeltes Geschirr mit Goldrand aus Second Hand Läden, getrocknete Gräser oder rustikale Holzmöbel, die eine Geschichte erzählen.

Unsere Herzen brennen deshalb auch ins Besondere für üppige Sträusse, fliessende Kleider und aussergewöhnliche Hochzeitslocations.
#bohowedding #industrialwedding #barnwedding

Jetzt seid Ihr dran! :) Erzählt uns Eure Geschichte, wir freuen uns darauf!


Fun Facts zu uns:

Julia über Nico:
- Kleiner Tüftler - er hat sogar mal alleine ein Motorrad auseinander gebaut, um es als Scrambler wieder zusammen zu bauen, obwohl er vorher keine Ahnung davon hatte
- Wissensdurstig - er saugt alles auf, wie ein Schwamm
- Der Kopf (und auch das Navi) unserer Beziehung
- Ruft mich immer an, wenn er nach Hause fährt, um mir zu sagen, dass er gleich da ist
Ratefuchs, an ihm ist ein gewissenhafter Kriminalbeamter verloren gegangen
Kocht die leckersten Gerichte
Ist der aufmerksamste und grosszügigste Mensch, den ich kenne
Tattoofreak

Nico über Julia

Nicht nur unsere gemeinsame Leidenschaft - die Fotografie, verbindet uns.
Wir teilen auch den gleichen Musikgeschmack und die Liebe zu DIY Projekten.
Ausserdem haben wir eine Schwäche für aussergewöhnliche Gesellschaftsspiele, insbesondere Rätselspiele (Escape Rooms) und können eine Serie schon mal innerhalb weniger Tage durchsuchten.
Achja, da wäre noch unsere Schwäche für alles „was Retro und Vintage ist“. Seien es analoge Kameras, altes Geschirr mit Goldrand aus Second Hand Läden, getrocknete Gräser oder rustikale Holzmöbel, die eine Geschichte erzählen.

Unsere Herzen brennen deshalb auch ins Besondere für üppige Sträusse, fliessende Kleider und aussergewöhnliche Hochzeitslocations.

 

#bohowedding #industrialwedding #barnwedding

 

 

 

 

Jetzt seid Ihr dran!

Erzählt uns Eure Geschichte! 

wir freuen uns darauf.

Kontaktformular

julia&nico-engagement-28.jpg

Nico über Julia

♡ Tollpatschig und orientierungslos.
 

♡ Dafür aber sehr gewissenhaft und perfektionistisch.

 

♡ Das Herz unserer Beziehung.

 

♡ Feinmotorisch begabt! -  Lernt schnell und geduldig fingerfertige Handwerkskünste wie Makramee knüpfen oder Handlettering.
 

♡ Isst die leckersten Gerichte.

♡ DIY-Freak

♡ Spielefan 
 

♡ Buchstäblich anhänglich und eine treue Seele.

Julia über Nico

♡ Kleiner Tüftler. Er hat vor kurzem alleine ein Motorrad komplett auseinander gebaut, um es als Scrambler wieder zusammen zu bauen, obwohl er eigentlich keine Ahnung davon hatte.

♡ Wissensdurstig und saugt alles auf

wie ein Schwamm.

♡ Der Kopf (und auch das Navi) unserer Beziehung.

♡ Ratefuchs. An ihm ist definitiv ein gewissenhafter Kriminalbeamter verloren gegangen.

♡ Kocht die leckersten Gerichte!

♡ Selbermacher.

♡ Ist der aufmerksamste und grosszügigste Mensch, den ich kenne.

julia&nico-engagement-21.jpg